Tuning-Treff als Benefizveranstaltung

Rund um das 15 000-m2-Areal des 2Phasen-Verkehrszentrums in Tuggen (SZ) fand ein Tuning-Treff als Benefizveranstaltung statt. Wir durften dort einen schönen Tag, ganz im Zeichen der Kinder, erleben. Ganz im Zeichen der Kinder u. a. deshalb, weil der Eintrittspreis vollumfänglich an die Stiftung gespendet wurde.

Michael Niedermann, Organisator des Anlasses zum Event: «Zusammen wollen wir ein Zeichen setzen und mit gutem Beispiel voran gehen – es wird Zeit, dass wir als Gesellschaft unseren Kindern etwas zurückgeben. Seid dabei und zeigt, dass wir Tuningfreunde ein grosses Herz für Kinder haben. Lasst uns zusammen eine bessere Welt schaffen – lasst uns an diesem Tag die Herzen der Kinder höherschlagen.»

Wir durften für diesen gelungenen und gut besuchten Event für die Kinder vor Ort ein kleines Rahmenprogramm organisieren. Und Giorgio hat sich als Stiftungsbotschafter Zeit genommen, um Fragen rund um das Thema «Rennfahren» zu beantworten.

 

Diesen Post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.