run4kids

Bei strahlendem Sonnenschein fiel um 10.30 Uhr am Zürcher Seebecken zum 14. Mal der Startschuss zum “run4kids”. Knapp 1’000 Läuferinnen und Läufer standen am Start, um beim traditionellen Charity-Lauf einen persönlichen Beitrag zugunsten von Kindern in der Schweiz zu leisten. Auch Prominente wie Sarah Meier oder die Stiftungsbotschafterin Dominique Rinderknecht liessen es sich nicht nehmen, beim Anlass mitzuwirken.

Der erlaufene Erlös von CHF 149’964 kommt drei Organisationen zugute, die sich für das Wohl und die Gesundheit von Kindern in der Schweiz einsetzen.

Die Stiftung für Kinder in der Schweiz ist begeistert vom grossartigen Engagement der Läuferinnen und Läufer! Sie freut sich, den beeindruckenden Erlös wirkungsvoll in Form von Direkthilfe für die notleidenden Kinder in der Schweiz einzusetzen.
 
Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Sponsoren des “run4kids 2014” für den unvergesslichen Anlass zugunsten von Kindern in der Schweiz.

Diesen Post teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.